Generalversammlung 2012

Weitere Neumitglieder und Samariterlehrer für den Samariterverein Schöftland

280 neumitgliederZur 101. Generalversammlung des Samaritervereins Schöftland konnte die Präsidentin Karin Maier 46 Mitglieder begrüssen. Mit Freude schlug sie der Generalversammlung Karin und Markus Bolliger zur Aufnahme in den Verein vor und diese wurden mit einem kräftigen Applaus bestätigt.

Die Leiterin der Techn. Kommission, Ruth Krapf, berichtete über das vergangene Vereinsjahr welches unter dem Motto „Miteinander zum Ziel gelangen“ stand. Während zahlreichen Übungen konnte das Wissen rund um die Nothilfe erweitert und an Fallbeispielen gefestigt werden. Ebenfalls zum Jahresprogramm 2011 gehörten zwei fachtechnische Vorträge. Im Weiteren informierte sie über diverse Bevölkerungskurse die im vergangenen Vereinsjahr durchgeführt wurden.

Die Verantwortliche der Blutspende, Doris Curtoni, berichtete über drei Blutspendeaktionen, bei denen total 509 Blutspenden eingegangen waren. Bernadette Koch, die Postendienst-verantwortliche orientierte über 228 Postendienststunden, welche an 18 Anlässen geleistet wurden.

Die Präsidentin Karin Maier liess Anhand einer Fotoshow das Jubiläumsjahr Revue passieren und freute sich einmal mehr über das gelungene, wenn auch sehr intensive Vereinsjahr. Für die Organisation der Jubiläumsaktivitäten wurde der Vorstand von Ruth Müller, Therese Aebi und Renate Eichenberger unterstützt. Dank diversen Sponsoren konnte eine funktionale und erst noch sehr gefällige Vereinsuniform angeschafft werden.

Wie sich diese Aktivitäten auf die Jahresrechnung auswirkten, präsentierte kompetent die Kassierin, Esther Wehrli. Sie stellte auch das Budget 2012 vor.

Die Tagespräsidentin Ruth Müller führte die Wahlen der Vorstandsmitglieder, Techn. Leiter/Kursleiter und der Revisoren durch. Monika Frey und Gabi Martin hatten ihre Austritte aus dem Vorstand bekannt gegeben. Die übrigen Vorstandsmitglieder stellen sich für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung. Neu wurde Patricia Aeschlimann in den Vorstand gewählt.

Im laufenden Vereinsjahr werden sich erfreulicherweise Susanne Held, Regula Neeser und Yvonne Jauch zur Techn. Leiterin und Kursleiterin ausbilden lassen.

Der Antrag des Vorstandes, auf eine Reduzierung der Anzahl Vorstandsmitglieder durch eine Anpassung der Statuten, wurde einstimmig gutgeheissen.

280 p1030534Diverse Vereinsmitglieder durften für jahrelange Mitarbeit im Verein geehrt werden:

Erna Blättler (50 Jahre), Martin Hunziker (45 Jahre), Hulda Knechtli (45 Jahre), Pia Ruesch (45 Jahre), Otto Bär (40 Jahre), Edith Siegrist (40 Jahre), Margrit Lüthy (35 Jahre) , Hedy Fischer (20 Jahre), Marlis Wölfli (20 Jahre Revisorin).

Martin Hunziker wurde mit dem Samariterlied, das textlich auf seine 40-jährige Tätigkeit als Samariterlehrer hinwies, überrascht und geehrt.

Das Jahresprogramm 2012 verspricht allerlei Höhepunkte in fachtechnischer wie gesellschaftlicher Hinsicht. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich unverbindlich bei Karin Maier Tel. 062 721 54 43 oder via Homepage: www.samariter-schoeftland.ch.

Schöftland, 27.02.2012/km